Data Science Evaluation

Energie

Die nationale und internationale Energiepolitik ist gegenwärtig einem starken Wandel unterworfen. Die Rahmenbedingungen und Anreize in den Bereichen Energie und Klimaschutz führen nicht zu Ergebnissen, welche eine nachhaltige und verlässliche Energieversorgung langfristig sicherstellen. econcept berät Behörden, Energiewirtschaft sowie übrige Unternehmen zu einem breiten energiewirtschaftlichen Themenspektrum. Unsere Beratung basiert auf Befunden aus der Forschung und zielt auf deren Umsetzung in der Praxis. Wir unterstützen und begleiten unsere Kunden/innen von der Ideenfindung über die Entwicklung von Strategien, Instrumenten und Massnahmen bis hin zur Realisierung von Projekten.

Wir forschen interdisziplinär in nationalen und internationalen Programmen und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen hinsichtlich der Nutzung erneuerbarer Energien und der Steigerung der Energieeffizienz – dies aus volks-, betriebswirtschaftlicher sowie sozialwissenschaftlicher Sicht.

Zu den Projekten
Referenzprojekt: Forschung und Analysen

Geschäftsstelle Energieforschung Stadt Zürich

Energieforschung Stadt Zürich ist ein auf 10 Jahre ausgerichtetes Forschungsprogramm an der Nahtstelle von sozialwissenschaftlicher Forschung und der Anwendung von neuen oder bestehenden Effizienztechnologien.

Projekt anzeigen
Ansprechperson

Reto Dettli

Energieökonomie und -politik, Klimaschutz, Strategieentwicklung und Umsetzungscoaching

Person anzeigen

Weitere Projekte

  • Energie, Klima / Umwelt

    Massnahmenkatalog Klimapolitik 2030

    econcept erarbeitete einen «Massnahmenkatalog Klimapolitik 2030», der die Treibhausgasemissionen bis 2030 gegenüber 1990 um mehr als 50% senken würde.

  • Energie, Ökonomie

    Holzförderung aus ökonomischer Sicht

    Als Entscheidungsgrundlage für eine schweizerische Ressourcenpolitik Holz erarbeitete econcept Szenarien und Strategien zur Förderung der Holznutzung und -verarbeitung in der Schweiz.

Alle Projekte anzeigen

Wir konzipieren und optimieren energiepolitische Instrumente und Massnahmen unter Berücksichtigung neuer sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse und überprüfen deren Wirkung. Bei Energiekonzepten sowie lokalen und regionalen Energieplanungen stellen wir durch den frühzeitigen Einbezug der Akteure eine hohe Akzeptanz sicher.

Zu den Projekten
Referenzprojekt: Energiepolitische Instrumente

Energieplanung Stadt Opfikon

Mit der Energieplanung der Stadt Opfikon werden zwecks Senkung des fossilen Energieverbrauchs sowie Nutzung von Abwärme und erneuerbaren Energien der Wärmebedarf und das lokale Wärmeangebot analysiert und räumlich koordiniert.

Projekt anzeigen

Weitere Projekte

Alle Projekte anzeigen

Wir unterstützen und begleiten Behörden, Institutionen und Energieversorgungsunternehmen bei der Umsetzung von Massnahmen – von der Projektidee bis zu deren Realisierung. Wir führen bei freiwilligen Programmen und Vereinbarungen Audits durch, verfassen zu spezifischen Fragestellungen Expertisen und begleiten Gemeinden und Städte zum Label Energiestadt.

Zu den Projekten
Referenzprojekt: Umsetzungscoaching, Audits, Second Opinion

Auswirkungsanalyse Energiemärkte auf Kommunale Energieversorgungsunternehmen

Für die Stadt Biel erstellte econcept mit Blick auf die Entwicklungen der Energiemärkte eine Risikoanalyse zur bestehenden Beteiligung am städtischen Energieversorgungsunternehmen.

Projekt anzeigen
Ansprechperson

Reto Dettli

Energieökonomie und -politik, Klimaschutz, Strategieentwicklung und Umsetzungscoaching

Person anzeigen

Weitere Projekte

  • Energie, Klima / Umwelt

    Expertise Kleinwasserkraftwerk

    Entscheidungsgrundlagen für die Bemessung der entschädigungslos zu tragenden Produktionseinbussen bei Restwassersanierungen gemäss Art. 80 GSchG.

  • Energie, Klima / Umwelt

    Energy Cities for Romania

    Zusammen mit ENCO AG unterstützte econcept das SECO bei der Identifikation von Energieeffizienzprojekten und der Implementierung des European Energy Awards (Energiestadt).

Alle Projekte anzeigen

Wir unterstützen Energieversorgungsunternehmen in strategischen Fragen und bei der Konkretisierung von Projekten. Die Eigentümerschaft beraten wir bei Fragen zu Eigentümerstrategien, Governance und Risikomanagement.

Zu den Projekten
Referenzprojekt: Energieversorgungsunternehmen

Organisation der Energieversorgung Stadt Zürich

Das Projekt liefert Entscheidungsgrundlagen zur Beantwortung eines gemeinderätlichen Postulats zur Neuorganisation der städtischen Energieversorgung in den Bereichen Wärme, Erdgas und Elektrizität.

Projekt anzeigen
Ansprechperson

Reto Dettli

Energieökonomie und -politik, Klimaschutz, Strategieentwicklung und Umsetzungscoaching

Person anzeigen

Weitere Projekte

Alle Projekte anzeigen