Client
Robert Bosch Stiftung
Year
Evaluation, Strategy / process / dialogue

Wirkungen planen, analysieren und stärken

Wirkungsorientierung in der Projektgestaltung und Projektumsetzung ist die Voraussetzung für spätere Wirkungsanalysen – dies ist der Kern des Projekts in Auftrag der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart.

econcept unterstützte die Robert Bosch Stiftung in Stuttgart bei der Erarbeitung eines umfassenden Konzepts zur Wirkungsorientierung und Wirkungsanalyse für die Tätigkeiten der Stiftung. Dies umfasste sowohl eigene Projekte der Stiftung als auch die Unterstützung von Partnerprojekten. Auf der Grundlage der Konzeptarbeiten war econcept anschliessend auch bei den internen Weiterbildungen der Mitarbeitern/innen der Stiftung als Expertinnen unterstützend tätig.

Share the project

Other projects

  • Education / research / innovation, Strategy / process / dialogue

    Weiterbildung für FH/PH-Kader

    Barbara Haering war für Konzeption, Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung des Ausbildungsmoduls zu Rahmenbedingungen für FH und PH verantwortlich.

  • Evaluation

    Externe Evaluation Tabakpräventionsfonds

    Die Evaluation des Tabakpräventionsfonds ist in der Verordnung zum Fonds festgehalten und dient der Überprüfung der Zielerreichung des 2004 geschaffenen Fonds zur Finanzierung der Tabakprävention.

  • Strategy / process / dialogue

    Leitbildprozess Berner Fachhochschule

    eoncept unterstützte die BFH bei der Erarbeitung ihres Leitbildes. Dazu wurden zwei partizipative Workshops sowie ein internes Vernehmlassungsverfahren organisiert.

  • Energy, Economy

    Windenergie und schweizerischer Wasserkraftpark

    Für das BFE wird abgeklärt, welche Chancen sich für die Schweizer Wasserkraft durch den Ausbau der europäischen Windenergiekapazitäten ergeben und welche Massnahmen notwendig sind, die zu erwartenden Chancen zu nutzen.