Client
Helvetas
Year
Evaluation

Ausstellung «Wir essen die Welt»- Evaluation

econcept evaluierte im Auftrag von Helvetas deren Ausstellung «Wir essen die Welt». Die Ausstellung thematisiert die globale Nahrungsmittelproduktion sowie ihre Auswirkungen.

Neben der thematisierung der Auswirkungen der globalen Nahrungsmittelproduktion auf Menschen in Entwicklungsländern und die Umwelt, sensibilisiert die Ausstelung für bewussten Genuss und verantwortliches Konsumverhalten. Sie startete im April 2013 und wurde bis Mitte 2014 in verschiedenen Städten gezeigt. Die Evaluation untersuchte, inwiefern die Ziele bezüglich Wissensvermittlung und Sensibilisierung bei den Besucher/innen erreicht werden.

Downloads

Share the project

Other projects

  • Energy

    Mehr Stromeffizienz!

    Auslegeordnung und Vorgehensvorschlag für die Förderung der effizienten Stromanwendung in Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen und Haushalten in einem Kanton

  • Strategy / process / dialogue

    Schöns Züri

    Das Projektmanagement der Anti-Graphitti-Strategie der Stadt Zürich wird in allen Fragen der Umsetzung wirkungsvoll unterstützt.

  • Energy, Climate / environment

    Energy Cities for Romania

    Zusammen mit ENCO AG unterstützt econcept das SECO bei der Identifikation von Energieeffizienzprojekten und der Implementierung des European Energy Awards (Energiestadt).