Client
Bildungsdirektion Kanton Zürich
Year
Education / research / innovation

Wissenschaftliche Evaluation des schulinternen Qualitätsmanagements an Mittel- und Berufsschulen

Die Leistungen (Outputs) des Systems werden mittels Dokumentenanalyse erfasst. Die Auswirkungen (Outcomes) und Einwirkungen (Impacts) werden, anhand von systematisch abgeleiteten Indikatoren durch eine qualitative und quantitative Befragung der Akteure erhoben.

Share the project

Other projects

  • Education / research / innovation

    Vereinfachen der Qualifikationsverfahren (QV) in der beruflichen Grundbildung

    Das Projekt "Vereinfachen der Qualifikationsverfahren (QV) in der beruflichen Grundbildung" unter der Leitung des SBFI wurde nach einer Projektanpassung durch die Eidgenössische Berufsbildungskommission (EBBK) zusammen mit einer verbundpartnerschaftlichen Projektgruppe im März 2016 weitergeführt. econcept AG begleitete das Projekt.

  • Energy

    Fernwärme Siggenthal

    Unterstützung der Unternehmensplanung bei der Netzerweiterung der Fernwärme Siggenthal.

  • Social security and public health, Strategy / process / dialogue

    Interprofessionalität: Berufsausübung Potenziale

    econcept untersuchte gemeinsam mit Prof. Dr. Manuela Eicher (CHUV) als Teil des BAG-Förderprogramms "Interprofessionalität im Gesundheitswesen" die Potenziale der interprofessionellen Zusammenarbeit.

  • Energy

    Technologie-Monitoring, Weitere Bereiche - Vertiefungen

    Fortsetzung und Erweiterung des Technologiemonitorings für drehzahlvariable elektrische Motoren, Lüftungssysteme für Niedrigenergie-Wohnbauten, Membrantechnologie und Kunststofftechnologie für den Fahrzeugleichtbau.

  • Energy

    Energiekonzept Kanton Obwalden

    Der Kanton Obwalden beabsichtigt seine Energiepolitik neu auszurichten und erarbeitet dazu eine strategische Grundlage mit konkreten Umsetzungsmassnahmen.