Client
Bundesamt für Umwelt BAFU
Year
Energy, Climate / environment

Validierung und Verifizierung von Klimaschutzprojekten

econcept ist eine vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) zugelassene Stelle für Validierungen und Verifizierungen von Klimaschutzprojekten in der Schweiz.

Treibstoffimporteure sind im CO2-Gesetz dazu verpflichtet einen Anteil der durch den Treibstoff verursachten CO2-Emissionen zu kompensieren. Eine wichtige Kompensationsmöglichkeit sind beim Bund registrierte Schweizer Klimaschutzprojekte. Die in den Projekten eingesparten Mengen an CO2 werden vom Bundesamt für Umwelt bescheinigt und können von den Treibstoffimporteuren für ihre Kompensationspflicht verwendet werden.

Schweizer Klimaschutzprojekte müssen vor deren Registrierung beim Bund von einer unabhängigen Stelle geprüft bzw. validiert werden. Sobald die Projekte operativ sind, müssen die tatsächlichen CO2-Einsparungen belegt und wiederum von einer unabhängigen Stelle geprüft bzw. verifiziert werden, bevor sie durch den Bund bescheinigt werden. econcept ist als unabhängige Prüfstelle vom BAFU für die Validierung und Verifizierung von Klimaschutzprojekten akkreditiert.

Zurzeit sind folgende Projekte bei uns in Prüfung:
Validierungen:
— Netzerweiterung Wärmeverbund Hardmatt, DM Energieberatung
— Abwärmenutzung Abluftreinigungsanlage Wipf AG, DM Energieberatung
— Grosswärmeverbund Liestal, Durena AG

Verifizierungen (wiederkehrend):
— Warmwassersparprogramm Schweiz, myclimate
— Holzheizwerke: Wärmeenergie aus regionalen erneuerbaren Energieträgern, groupe e
Thermoréseau de Porrentruy
— Erweiterung Wärmeverbund Hallau, Roth&Partner AG
— Nationales Förderprogramm Gebäudeautomation (NFGA), Stiftung KliK
— Energiering Küsnacht, Engie Services AG
— Wärmeverbund Waser Winterthur, Stadtwerke Winterthur
— Programm Living Eco by Danfoss, South Pole Group

Heating plant in Porrentruy (Source: Ville de Porrentruy, https://porrentruy.ch/autorites-administration/uei/equipement/thermoreseau/)
Heating plant in Porrentruy (Source: Ville de Porrentruy, https://porrentruy.ch/autorites-administration/uei/equipement/thermoreseau/)

Share the project

Contact person

Reto Dettli

Energy economics and policy, climate protection, strategy development and implementation coaching

Show person
Contact person

Andrea Binkert

Climate Protection, Renewable Energies, Resource Management, Ecological System Design

Show person

Other projects

  • Economy

    Befragung von Schweizer Baugesuchstellern

    Mit einer schriftlichen Befragung von Bausgesuchstellenden werden die Erfahrungen bei einem bestimmten, konkreten Bauprojekt sowie die allgemeinen Erfahrungen im Bereich des industriell-gewerblichen Bauens untersucht.

  • Energy

    Re-Audit Energiestadt Frauenfeld (Gold)

    Die Energiestadt Frauenfeld ist seit 2014 mit dem Gold-Label zertifiziert und übernimmt eine Vorbildrolle im Kanton. econcept führte die Bestandesaufnahme und Re-Zertifizierung 2018 durch.

  • Education / research / innovation, Evaluation

    Evaluation Berufsbildungsforschung SBFI

    Zusammen mit dem Lehrstuhl für Berufsbildung der Universität Zürich (P. Gonon) evaluierte econcept die Förderung der Berufsbildungsforschung des SBFI (Zeitraum 2004-2013).

  • Strategy / process / dialogue

    Unterstützung des IDA Klima

    econcept unterstützte das Projektmanagement des interdepartementalen Ausschuss zur Klimapolitik der Schweiz (IDA Klima) organisatorisch und inhaltlich. Der IDA Klima erhielt vom Bundesrat das Mandat, sämtliche klimarelevanten Politikbereiche des Bundes zu koordinieren und harmonisierte Strategien zur Klimapolitik zu entwickeln.