Client
Pädagogische Hochschule Zug
Year
Education / research / innovation, Strategy / process / dialogue

Unterstützung der QM-Strategie für die PH Zug

econcept unterstützte die PH Zug in der Erarbeitung einer QM-Strategie.

Ziel des Projekts war eine Qualitätsmanagement-Strategie, welche sowohl übergeordnet, als auch leistungsbereichsspezifisch die Qualität der PH sicherstellt und weiterentwickelt. Die Entwicklung der QM-Strategie geschah in Modulen, wobei als erstes Rahmenvorgaben für alle Leistungsbereiche erarbeitet wurden. Währenddem die Leistungsbereiche ihre themenbezogenen QM-Ziele, Indikatoren und Vorgaben erarbeiteten, wurden auf übergeordneter Ebene der hochschulübergreifende QM-Prozess konzipiert, die dazu benötigten instutitionellen Voraussetzungen identifiziert und hochschulweite QM-Projekte geplant. Die Entwicklung dieser QM-Strategie stand auch im Zusammenhang mit der institutionellen Akkreditierung der PH gemäss HFKG.

Share the project

Other projects

  • Energy

    Begleitung Contracting-Ausschreibung Wärmeverbund

    Für die Realisierung eines im Energieplan aufgeführten grossen Wärmeverbundes unterstützte econcept die Gemeinde Cham bei der Contracting-Ausschreibung und der Ausarbeitung des Konzessionsvertrages.

  • Energy

    Mit Energie in die Zukunft!

    Die Region Luzern will rund 15 Mio. Liter Heizöl pro Jahr substituieren.
    econcept unterstützt den Gemeindeverband LuzernPlus konzeptionell und bei der Umsetzung der ambitiösen Ziele.

  • Education / research / innovation, Evaluation

    «Zukunft HMS»: Evaluation der Erarbeitungsphase

    Im Auftrag des Bundesamts für Berufsbildung und Technologie BBT und der Schweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz SBBK evaluierte econcept auf der Konzeptebene die Umsetzung der neuen Bildungsgänge (EFZ Kaufmann/Kauffrau) an Handelsmittelschulen (HMS) im Rahmen der Reform «Zukunft HMS».