Client
WWF Schweiz, Bundesamt für Energie BFE, Bundesamt für Umwelt BAFU
Year
Energy, Climate / environment

Transformation der Abfallverwertung Schweiz für eine hohe und zeitlich optimierte Energieausnutzung

Der Bericht untersucht, wie die Abfallverwertung transformiert werden kann, um einen optimierten Beitrag an die Schweizer Energieversorgung zu leisten.

Der vorliegende Bericht geht den Fragen nach, wie sich die heutige Situation der Abfallverwertung und Energienutzung und die erwartete Entwicklung präsentieren, welche technischen Optimierungen der Energienutzung bestehen und wie die Abfallwirtschaft transformiert werden kann, damit sie einen mengenmässig relevanten und zeitlich optimierten Beitrag an die Schweizer Energieversorgung leisten kann. Die Studie wurde in Zusammenarbeit mit Rytec AG erarbeitet.

Share the project

Other projects

  • Energy, Climate / environment, Economy

    Fracking in der Schweiz

    Der Bundesrat legte am 3. März 2017 seine Haltung zur Nutzung des Untergrundes durch hydraulische Frakturierung (Fracking) fest. econcept bereitete die Entscheidungsgrundlagen für den Bundesratsbericht auf.

  • Education / research / innovation, Evaluation

    Fachhochschulen Schweiz - Bestandesaufnahme 2006

    Als Grundlage für die formellen Überprüfungen wird eine Bestandesaufnahme bezüglich der Umsetzungen der bundesrätlichen Auflagen durch die Fachhochschulen erarbeitet.

  • Education / research / innovation

    Konzept zur Stärkung der Berufsmaturität (BM)

    Die Studie zeigt die Entwicklung der Berufsmaturität differenziert auf und gibt Hinweise, für welche Ausbildungsfelder die Berufsmaturität relevant und dass eine gezielte Förderung angezeigt ist.

  • Energy, Climate / environment

    Sozioökonomische Aspekte thermischer Netze besser verstehen

    Im Rahmen des BFE-Programms "Thermische Netze" beschreibt eine Studie von econcept sozioökonomische Faktoren, die für Erfolg oder Misserfolg bei Planung, Realisierung und Betrieb thermischer Netze entscheidend sein können.