Client
Bundesamt für Landwirtschaft BLW
Year
Evaluation, Climate / environment

Evaluation der Biodiversitätsbeiträge

Im Auftrag des BLW evaluierte econcept zusammen mit Agridea und L'Azuré und mit Beiträgen von Agroscope die Biodiversitätsbeiträge im Hinblick auf die Agrarpolitik 2022+.

Die Biodiversitätsbeiträge wurden im Verlauf der letzten Jahre und vor allem mit der Agrarpolitik 2014-17 verschiedentlich angepasst. Mit Blick auf die anstehende Agrarpolitik 2022+ und unter Berücksichtigung der ersten Ergebnisse von ALL-EMA wurde daher eine umfassende Evaluation von Konzept, Vollzug und Wirkung der Biodiversitätsbeiträge durchgeführt, vor allem im Zeitraum 2014-2017. Die Evaluation identifiziert zudem Optimierungsbedarf auf Konzeptebene. Die Evaluation zeigt, dass die Biodiversitätsbeiträge Wirkung erzeugen und dass die quantitativen Ziele erreicht wurden. Zudem ist das Konzept weitgehend kohärent und breit akzeptiert. Verbesserungsbedarf besteht bei der Qualität der Biodiversitätsförderflächen und bei der Erreichung der qualitativen Ziele, bei der Kohärenz der Ziele innerhalb der Biodiversitätsbeiträge und zwischen der Biodiversitätsförderung und anderen Zielen der Agrarpolitik sowie bei der Umsetzung der Biodiversitätsbeiträge durch die Kantone.

Cooperation

Agridea, L'Azuré

Downloads

Share the project

Other projects

  • Strategy / process / dialogue

    Strategieunterstützung

    Barbara Haering unterstützte die Society Switzerland-Bhutan bei ihrer Strategieentwicklung. Das Projekt umfasste Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung der Klausursitzung.

  • Energy, Site development / sustainable construction

    Nachhaltige Gebäudeerneuerung

    Erarbeitung einer Vorgehens- und Entscheidungscheckliste für umfangreiche Erneuerungen/Ersatzneubauten gemeinnütziger Wohnbauträger.

  • Energy

    Fernwärme Siggenthal

    Unterstützung der Unternehmensplanung bei der Netzerweiterung der Fernwärme Siggenthal.

  • Strategy / process / dialogue

    Unterstützung Strategieretraite SWISS FILMS

    econcept unterstützte SWISS FILMS bzgl. seiner neuen Strategie. Dabei wurde ein Wirkungsmodell, eine Strategiematrix sowie ein Aktionsplan für 2018-2020 erarbeitet.