Client
Energieforschung Stadt Zürich EFZ
Year
Energy, Site development / sustainable construction

Erneuerungstätigkeit und Erneuerungsmotive bei Wohn- und Bürobauten

Untersucht wurden die bisherige Erneuerungstätigkeit, Motive und Strategien der Eigentümer/innen sowie Bestimmungsfaktoren des Erneuerungsverhaltens.

Mit der Studie wurden Bestimmungsfaktoren für die Erneuerungstätigkeit bei Büro- und Verwaltungsbauten untersucht, darunter der Ausstattungsgrad der Gebäude, die Gebäu-detechnologie sowie die Strategien von Eigentümer/innen und Bewirtschafter/innen. Un-terschieden wurde dabei zwischen genereller und energiesparender Erneuerungstätigkeit. Zuerst wurden die bisherigen Erneuerungstätigkeiten mittels Eingriffsraten und Raten energetischer Verbesserungen beschrieben. Danach wurden Unterschiede zwischen den verschiedenen Eigentümer/innen und Bewirtschafter/ untersucht. Drittens wurden durch eine Regressionsanalyse Eigenschaften von Gebäuden, sowie deren Eigentümer/innen und /oder Bewirtschafter/innen eruiert, die Erneuerungstätigkeiten beeinflusst haben. Abschliessend wurden Hemmnisse für energetische Erneuerungstätigkeiten identifiziert und Empfehlungen formulieren.

Share the project

Other projects

  • Evaluation, Climate / environment

    Analyse der Schweizer Abfallpolitik im europäischen Vergleich

    Mit Blick auf eine mögliche Weiterentwicklung der Schweizer Abfallpolitik hat econcept eine Studie über die Positionierung der Schweizer Abfallpolitik gegenüber jener der Europäischen Union sowie dreier Vergleichsstaaten erarbeitet.

  • Energy, Site development / sustainable construction

    Nachhaltige Gebäudeerneuerung in Etappen

    econcept untersuchte zusammen mit Meier + Steinauer die Voraussetzungen für nachhaltige, etappierte Gebäudeerneuerungen und erarbeitete Massnahmen zu deren Förderung.

  • Energy

    Technologie-Monitoring, Weitere Bereiche - Vertiefungen

    Fortsetzung und Erweiterung des Technologiemonitorings für drehzahlvariable elektrische Motoren, Lüftungssysteme für Niedrigenergie-Wohnbauten, Membrantechnologie und Kunststofftechnologie für den Fahrzeugleichtbau.

  • Energy

    Regionales Konzept Wärme / Kälte LuzernSüd

    In Zusammenarbeit mit den Gemeinden Horw, Kriens und der Stadt Luzern sowie bapGROUP und PLANAR AG hat econcept ein regionales Energiekonzept entwickelt, welche Wärmeangebot und Wärmenachfrage räumlich koordiniert.