Client
Bundesamt für Energie BFE
Year
Energy, Climate / environment

Bewertung von Schutz-, Wiederherstellungs- und Ersatzmassnahmen bei Wasserkraftanlagen

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen und das korrekte Vorgehen bei Konzessions- und Kraftwerkprojekten im Bereich der Wasserkraftnutzung werden analysiert.
In Zusammenarbeit mit AquaPlus, Zug und Jörg Leimbacher, Bern

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen und das korrekte Vorgehen bei Konzessions- und Kraftwerkprojekten werden analysiert. Ergebnis ist ein 6-Stufen-Konzept zur Ermittlung erforderlicher Schutz-, Wiederherstellungs- und Ersatzmassnahmen, zur ökologischen Bewertung und Optimierung verschiedener Massnahmenvarianten sowie zum Vorgehen bei der Interessenabwägung und bei der Abschätzung der Verhältnismässig der ermittelten und ökologisch optimierten SWE-Massnahmen aus betriebs- und volkswirtschaftlicher Sicht.

Downloads

Share the project

Other projects

  • Economy

    Effizienz von Planungs- und Bauverfahren

    Im Kontext der administrativen Entlastung von Unternehmen verfasste econcept eine Studie über die volkswirtschaftlichen Auswirkungen der Beschwerde- und Einspracherechte.

  • Education / research / innovation

    Konzept zur Stärkung der Berufsmaturität (BM)

    Die Studie zeigt die Entwicklung der Berufsmaturität differenziert auf und gibt Hinweise, für welche Ausbildungsfelder die Berufsmaturität relevant und dass eine gezielte Förderung angezeigt ist.

  • Energy

    Richtplan Energienetze Kanton Genf

    econcept entwickelte das Vorgehen für die Erstellung des Richtplans Energienetze Kanton Genf und klärte hierbei insbesondere die künftige Strategie leitungsgebundener Energien.