Client
Bundesamt für Umwelt BAFU
Year
Climate / environment, Economy

Wohlfahrtsbezogene Umweltindikatoren

Prüfung der Machbarkeit der Erfassung von Umweltleistungen, welche den Menschen direkt Nutzen stiften, für die Ressourcenpolitik des BAFU.

Die Machbarkeitsstudie eruiert den Beitrag, den die Implementierung des Ansatzes von Boyd/Banzhaf zur Ermittlung von End-Ökosystemleistungen (final ecosystem services) in der Schweiz (und in Österreich) zu einer effektiven und effizienten Ressourcenpolitik sowie für eine umfassendere Wohlfahrtsmessung zu leisten vermag. Der Ansatz konzentriert sich auf Umweltleistungen mit einem direkten Nutzenbezug für die Menschen, welcher vorerst in bio-physischen Einheiten erfasst wird. Der Ansatz wird mit anderen in der Literatur diskutierten Ansätzen verglichen und anhand eines konkreten Beispiels (Umweltleistung Ruhe) auf seine Anwendbarkeit geprüft.

Share the project

Other projects

  • Education / research / innovation, Evaluation

    Expertise über die externe Schulevaluation im Kanton Luzern

    econcept erstellte eine Expertise über die externe Schulevaluation im Kanton Luzern. Grundlagen bildeten sechs Interviews, eine Dokumentenanalyse, eine kurze Literaturanalyse sowie ein Kantonsvergleich.

  • Energy, Site development / sustainable construction

    Nachhaltige Gebäudeerneuerung

    Erarbeitung einer Vorgehens- und Entscheidungscheckliste für umfangreiche Erneuerungen/Ersatzneubauten gemeinnütziger Wohnbauträger.

  • Evaluation

    Befragung zum Tierschutzbericht

    Die Adressaten/innen des Tierschutzberichts wurden online zu Inhalt und Erscheinungsform des Berichts sowie zu Verbesserungsvorschlägen befragt.

  • Energy, Climate / environment

    Ökologische Qualität der Wasserkraft

    Der Bericht vergleich die ökonomischen und ökologischen Stärken der Wasserkraft im aktuellen europäischen Konntext des geöffneten Strommarktes.

  • Evaluation, Social security and public health

    Evaluation i-Job und B2

    econcept evaluierte im Auftrag der Sozialhilfe Basel-Stadt das Projekt "i-Job/B2", das Sozialhilfebezüger/innen gesicherte Arbeitsplätze in Sozialfirmen anbietet.