Client
Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
Year
Education / research / innovation, Evaluation

Impact Studie zur Teilnahme am "Active and Assisted Living Programme"

Im Auftrag des SBFI untersuchte econcept gemeinsam mit Højbjerre Brauer Schultz (Kopenhagen) die Wirkungen der Schweizer Beteiligung am Active and Assisted Living (AAL) Programme der EU.

Die Schweiz beteiligt sich seit 2009 am AAL-Programm, das unter dem Rahmenprogramm Horizon 2020 läuft und zum Ziel hat, die Lebensqualität älterer Menschen mit technischen Innovationen zu verbessern. Die WIrkungsanalyse kam zum Schluss, dass die angestrebten Wirkungen in der Forschung sowie in der Förderung der europaweiten Kooperation erreicht wurden, hingegen die Marktwirkungen nicht den gesetzten Zielen entsprechen.

Cooperation

Højbjerre Brauer Schultz (HBS)

Other projects

  • Economy

    Effizienz von Planungs- und Bauverfahren

    Im Kontext der administrativen Entlastung von Unternehmen verfasste econcept eine Studie über die volkswirtschaftlichen Auswirkungen der Beschwerde- und Einspracherechte.

  • Education / research / innovation

    Konzept zur Stärkung der Berufsmaturität (BM)

    Die Studie zeigt die Entwicklung der Berufsmaturität differenziert auf und gibt Hinweise, für welche Ausbildungsfelder die Berufsmaturität relevant und dass eine gezielte Förderung angezeigt ist.

  • Energy

    Richtplan Energienetze Kanton Genf

    econcept entwickelte das Vorgehen für die Erstellung des Richtplans Energienetze Kanton Genf und klärte hierbei insbesondere die künftige Strategie leitungsgebundener Energien.