Auftraggeber/in
Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
Jahr
Bildung / Forschung / Innovation, Evaluation

Tätigkeitsfeld- und Arbeitsmarktbedarfsanalyse medizinisch-technische Radiologie (MTRA)

econcept AG führte im Auftrag des SBFI eine Tätigkeitsfeld- und Arbeitsmarktbedarfsanalyse medizinisch-technische Radiologie (MTRA) durch.

Die Ausbildung medizinisch-technische Radiologie (MTRA) wird aktuell in der Deutschschweiz und im Tessin auf der Stufe Höhere Fachschule (HF) angeboten. In der Westschweiz führt die Haute Ecole Spécialisée de Suisse occidentale (HES-SO) seit 2002 einen bis 2014/2015 befristeten Bachelorstudiengang auf der Stufe Fachhochschule (FH). Das Ziel der Tätigkeitsfeld- und Arbeitsmarktbedarfsanalyse ist die Beschreibung des Arbeitsumfeldes, der Tätigkeiten und Kompetenzanforderungen der Fachleute MTRA mit Berücksichtigung der Ausbildungsstruktur und Ausbildungsinhalte. econcept setzte für diese Analyse einen Mix von Datenerhebungs- und Auswertungsmethoden ein.

Weitere Projekte

  • Energie

    Regionales Konzept Wärme / Kälte LuzernSüd

    In Zusammenarbeit mit den Gemeinden Horw, Kriens und der Stadt Luzern sowie bapGROUP und PLANAR AG hat econcept ein regionales Energiekonzept entwickelt, welche Wärmeangebot und Wärmenachfrage räumlich koordiniert.

  • Energie, Standortentwicklung / Nachhaltiges Bauen

    Grundlagen Strategie Gebäudepark Schweiz

    Erarbeitung von Grundlagen für eine Strategie zur energetischen Erneuerung des Gebäudeparks Schweiz für das BFE.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit, Strategie / Prozess / Dialog

    Steuerung und Angebotsplanung Behinderteneinrichtungen

    econcept begleitete die Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten (SHW) des Kantons Aargau bei der Durchführung der Teilprojekte Steuerung und Angebots- und Bedarfsplanung ihrer Strategie.

  • Standortentwicklung / Nachhaltiges Bauen

    Lehrmodul Raumentwicklung Schweiz

    In einem halbtätigen Lehrmodul mit Übung hat econcept im MAS Immobilienwirtschaft der Hochschule Luzern den Studierenden die Grundzüge der Raumentwickulng in der Schweiz näher gebracht.