Aktuell

  • September 2017: Bundespräsidentin Doris Leuthard auf Staatsbesuch in Indien

    Bundespräsidentin Doris Leuthard besuchte Ende August / Anfang September Indien. Auf der Agenda standen Kooperationen in Bezug auf Transport, Energie und Berufsbildung sowie Digitalisierung und Klimawandel. Dabei erwähnte Sie CapaCITIES als Beispiel der guten Zusammenarbeit der Schweiz mit Indien. econcept führt zusammen mit ICLEI South Asia und South Pole Group das Projekt CapaCITIES, mit welchem vier indische Städte bei der Reduktion der Treibhausgasemissionen und der Anpassung an den Klimawandel unterstützt werden.

    Link zum Zeitungsartikel

    Flyer CapaCITIES Projekt

  • September 2017: Heizungsersatz: von fossil zu erneuerbar?

    Die Befragungsresultate im Forschungsprojekt «Umstieg von fossilen auf erneuerbare Energieträger beim Heizungsersatz» liegen vor. Meta Lehmann präsentierte sie am novatlantis-Bauforum vom 24. August in Zürich.

    Präsentation

    Informationen zum Bauforum und den Vorträgen

  • September 2017: Evaluierung der Umsetzung von Horizon 2020, COSME, EEN und ERA in Österreich

    Barbara Haering wurde in den Beirat zur Evaluierung der Umsetzung von Horizon 2020, COSME, EEN und ERA in Österreich berufen.

  • September 2017: Konzept Positivliste für Kompensationsprojekte

    Im Auftrag des Bundesamts für Umwelt (BAFU) und in Zusammenarbeit mit Durena AG hat econcept das Konzept «Positivliste für Kompensationsprojekte im Bereich Fernwärme» erarbeitet. Mit diesem Konzept werden der Aufwand für die Projektentwicklung, Validierung und Prüfung seitens des BAFU verringert, die Anforderungen an Kompensationsprojekte vereinheitlicht und die Zusätzlichkeit der Projekte sichergestellt. Zur Beurteilung der Zusätzlichkeit dient ein Vergleich zwischen dem durchschnittlichen Endkundentarif des Fernwärmeprojekts und den standardisierten Gestehungskosten eines dezentralen Referenzszenarios.