Auftraggeber/in
Bundesamt für Landwirtschaft BLW
Jahr
Ökonomie

Definition Landwirtschaft, Organisationsformen und Quereinstieg

econcept und Flury&Giuliani untersuchen Alternativen zu den aktuellen Definitionen von Landwirtschaft, zu den aktuellen Organisationsformen und zur Regulierung des Einstiegs in die Landwirtschaft.

Aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft können die Innovationskraft und Effizienz der Nahrungsmittelproduktion verbessern. Dazu gehören neue Produkte und Dienstleistungen, neue Technologien, neue Organisations- und Zusammenarbeitsformen sowie der Quereinstieg von Personen, die nicht über die Familienzugehörigkeit mit der Landwirtschaft verbunden sind.

Vor diesem Hintergrund bearbeiten econcept und Flury&Giuliani drei Fragestellungen:

  1. Wie können traditionelle und neue landwirtschaftliche, landwirtschaftsnahe und nicht-landwirtschaftliche Aktivitäten definiert und in der Raumplanung und anderen Rechtsbereichen kohärent behandelt werden?
  2. Wie kann eine Benachteiligung von betriebswirtschaftlich effizienten und innovativen Zusammenarbeits- und Organisationsformen verhindert werden kann?
  3. Wie kann der Quereinstieg von Dritten in die Landwirtschaft bzw. die Möglichkeit zur Übernahme von Betrieben erleichtert werden?

Zusammenarbeit

Flury&Giuliani GmbH

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Evaluation

    Evaluation der Massnahmen im Bereich NIS und Schall

    Die Auswirkungen von nicht ionisierender Strahlung und Schall auf die menschliche Gesundheit sind sehr unterschiedlich, was bei der Evaluation berücksichtigt wird. Neben einer Dokumentenanalyse werden problemzentrierte qualitative Interviews sowie eine repräsentative Bevölkerungsbefragung durchgeführt.

  • Evaluation, Soziale Sicherheit / Gesundheit

    Evaluation GO! 2

    econcept evaluierte erneut das Mikrokredit-Projekt "GO! Ziel selbständig". Im Zentrum der Evaluation standen der Nutzen des Projekts für die Zielgruppe sowie die monetäre Kosten-Nutzen-Bilanz.