Auftraggeber/in
Bundesamt für Umwelt BAFU, Abteilung Abfall und Rohstoffe
Jahr
Strategie / Prozess / Dialog, Ökonomie

Abfallvermeidung Schweiz: Unterstützung der Strategieerarbeitung

econcept unterstützt das BAFU in der Erarbeitung einer Strategie Abfallvermeidung. Dabei kommt der Partizipation von Experten/innen eine wichtige Rolle zu.

Zusammenfassung der Ergebnisse aus den Workshops im Themenbereich Abfallvermeidung: Zuhanden des BAFU und im Rahmen eines partizipativen Prozesses unter Einbezug der wichtigsten Stakeholder im Themenbereich der Abfallvermeidung fasste econcept die Ergebnisse dieses Prozesses in einem internen Papier zusammen. Dieses interne Papier analysiert die aktuelle Lage des Abfallmanagements, unterbreitet ein Zielsystem hinsichtlich einer verstärkten Abfallvermeidung und identifiziert in den zentralen Handlungsfelder "Bauwerke und Baumaterialien", "Metalle", "Verpackungen" und "Lebensmittel" sowie in den Querschnitthemen "Forschung und Entwicklung", Sensibilisierung und Bildung" und "Internationales Engagement" potenzielle Handlungsansätze. Das interne Papier wird vom BAFU für themenspezifische Arbeiten weiterverwendet.
Bundesamt für Umwelt, BAFU, 2021

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Klima, Strategie / Prozess / Dialog

    Transitgas AG: Projektförderung im Bereich Nachhaltigkeit

    Das Pipeline-System der Transitgas AG durchzieht die Schweiz von Nord nach Süd. Nun will das Unternehmen vermehrt nachhaltige Projek-te fördern und vertraut dabei auf konzeptuelle Unterstützung durch econcept.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit

    Analyse und Beurteilung der Prämienverbilligung

    Mit unseren Analysen konnten wir nachweisen, dass der Kanton Solothurn bei Prämienverbilligungen die für die obligatorische Grundversicherung bei Krankenkassen die bundesrechtlichen Vorgaben einhält und die anvisierten Zielgruppen unterstützt. Zusätzlich haben wir Tarifanpassungen zugunsten geringerer Fehlanreize und besserer Unterstützung geprüft.

  • Bildung / Forschung / Innovation

    Auslegeordnung zur Positionierung der höheren Fachschulen

    econcept erarbeitet eine breit abgestützte Auslegeordnung zur Positionierung der HF. Die nationale und internationale Positionierung der HF werden auf Stärken/Schwächen analysiert und Massnahmen zur Verbesserung der Positionierung identifiziert.