Auftraggeber/in
WWF Schweiz
Jahr
Bildung / Forschung / Innovation, Strategie / Prozess / Dialog

Nachhaltigkeit an Hochschulen: Unterstützung des WWF-Rating 2021

Zum dritten Mal veröffentlichte der WWF Schweiz eine Rating-Studie zur institutionellen Verankerung der Nachhaltigkeit an Schweizer Hochschulen.

Sie zeigt anschaulich die Stärken auf und legt den Finger auf Schwachstellen. econcept hat WWF Schweiz bei der Erstellung der Rating-Studie fachlich und methodisch unterstützt.

Die Rating-Studie 2021 des WWF Schweiz bewertet die Nachhaltigkeitsbestrebungen aller akkreditierten Universitären Hochschulen und Fachhochschulen sowie neu auch der grösseren Pädagogischen Hochschulen anhand von zehn Kriterien in den Dimensionen Strategie, Prozesse, Organisation und Stakeholder. Sie zeigt grafisch die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Hochschulen sowie die Auswertungen entlang der Hochschultypen und entlang der Kriterien. Die Studie schliesst mit diversen Empfehlungen des WWF an die Trägerschaften der Hochschulen, die schweizweiten Hochschulgremien sowie die Hochschulen selber, um sie auf dem Weg zu Promotorinnen der Nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen.

Downloads

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Energie, Klima, Ökonomie

    Fracking in der Schweiz

    Der Bundesrat legte am 3. März 2017 seine Haltung zur Nutzung des Untergrundes durch hydraulische Frakturierung (Fracking) fest. econcept bereitete die Entscheidungsgrundlagen für den Bundesratsbericht auf.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit, Strategie / Prozess / Dialog

    Interprofessionalität: Berufsausübung Potenziale

    econcept untersuchte gemeinsam mit Prof. Dr. Manuela Eicher (CHUV) als Teil des BAG-Förderprogramms "Interprofessionalität im Gesundheitswesen" die Potenziale der interprofessionellen Zusammenarbeit.

  • Energie

    Mittelfristperspektiven Fernwärmeunternehmen

    econcept beurteilte die Finanzperspektiven des Unternehmens bei sinkendem Wärmeabsatz, unter Berücksichtigung verschiedener Wärmetechnologien und -erzeugungskosten sowie differierenden Preismodellen.