Auftraggeber/in
Société d'Aménagement Zenata (SAZ)
Jahr
Energie, Klima

Demande et offre énergétique à l'éco-cite Zenata, Maroc - une étude stratégique

Für die neue, marokkanische Öko-Stadt Zenata erarbeitete econcept ein Konzept für die Energieversorgung mit unterschiedlichen Szenarien für Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Die neue marokkanische Öko-Stadt Zenata liegt an der Küste zwischen Casablanca und Rabat und soll in einer ersten Ausbauphase rund 800 ha umfassen. In Zusammenarbeit mit AFRY Schweiz AG erarbeitete econcept ein Konzept für die Energieversorgung dieses Entwicklungsgebietes. Die Szenarien mit unterschiedlichen Niveaus bezüglich Energieeffizienz und dem Einsatz von erneuerbaren Energieträgern schliessen auch Simulationen der Lastkurven im Stromnetz mit ein. Der Vergleich der Szenarien beruht unter anderem auf einer Kosten-Nutzen-Analyse.

Zusammenarbeit

AFRY Schweiz AG

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Energie, Klima, Ökonomie

    Fracking in der Schweiz

    Der Bundesrat legte am 3. März 2017 seine Haltung zur Nutzung des Untergrundes durch hydraulische Frakturierung (Fracking) fest. econcept bereitete die Entscheidungsgrundlagen für den Bundesratsbericht auf.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit, Strategie / Prozess / Dialog

    Interprofessionalität: Berufsausübung Potenziale

    econcept untersuchte gemeinsam mit Prof. Dr. Manuela Eicher (CHUV) als Teil des BAG-Förderprogramms "Interprofessionalität im Gesundheitswesen" die Potenziale der interprofessionellen Zusammenarbeit.

  • Energie

    Mittelfristperspektiven Fernwärmeunternehmen

    econcept beurteilte die Finanzperspektiven des Unternehmens bei sinkendem Wärmeabsatz, unter Berücksichtigung verschiedener Wärmetechnologien und -erzeugungskosten sowie differierenden Preismodellen.