Auftraggeber/in
Kommission für Technologie und Innovation KTI
Jahr
Bildung / Forschung / Innovation, Data Science, Evaluation

Wirkungsanalyse KTI: Start-up Förderung

econcept und Koch Consulting untersuchen die Wirkungen des CTI Start-up Coaching bei den geförderten Start-ups und unterstützen die KTI bei der Weiterentwicklung eines Start-up Monitoring.

Die KTI unterstützt als Innovationsförderagentur des Bundes wissenschaftsbasierte Geschäftsideen über das «CTI Start-up Coaching» sowie weitere Förderinstrumente. econcept und Koch Consulting führen im Rahmen eines WTO-Mandats eine Wirkungsanalyse der Start-up Förderung der KTI durch und entwickeln das Monitoring für die von der KTI gecoachten Start-ups weiter. Das Mandat umfasst ein Querschnitt- und Längsschnittdesign mit zwei Messungen und beinhaltet Daten- und Dokumentenanalysen, umfangreiche Befragungen, einen Vergleich mit einer externen Kontrollgruppe, ökonometrische Analysen sowie einen internationalen Vergleich. Das Projekt wird zudem konzeptionelle Grundlagen hinsichtlich künftiger Wirkungsanalysen liefern.

Zusammenarbeit

Koch Consulting

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Energie, Ökonomie

    Markthemmnisse für Sonnenkollektoren in der Stadt Zürich

    Für die Stadt Zürich wurden die Markthemmnisse bei der Anwendung thermischer Solarkollektoren auf Stadtgebiet untersucht. Ausgehend von den identifizierten Hemmnissen werden Empfehlungen für die bessere Rahmenbedingungen und eine wirksamere Förderung abgegeben.

  • Energie, Klima / Umwelt, Ökonomie

    Fracking in der Schweiz

    Der Bundesrat legte am 3. März 2017 seine Haltung zur Nutzung des Untergrundes durch hydraulische Frakturierung (Fracking) fest. econcept bereitete die Entscheidungsgrundlagen für den Bundesratsbericht auf.

  • Energie, Klima / Umwelt

    Expertise Kleinwasserkraftwerk

    econcept erarbeitet Entscheidungsgrundlagen für die Bemessung der entschädigungslos zu tragenden Produktionseinbussen bei Restwassersanierungen gemäss Art. 80 GSchG.