Auftraggeber/in
Kommission für Technologie und Innovation KTI
Jahr
Data Science, Evaluation

Wirkungsanalyse KTI: Start-up Förderung

econcept und Koch Consulting untersuchen die Wirkungen des CTI Start-up Coaching bei den geförderten Start-ups und unterstützen die KTI bei der Weiterentwicklung eines Start-up Monitoring.

Die KTI unterstützt als Innovationsförderagentur des Bundes wissenschaftsbasierte Geschäftsideen über das «CTI Start-up Coaching» sowie weitere Förderinstrumente. econcept und Koch Consulting führen im Rahmen eines WTO-Mandats eine Wirkungsanalyse der Start-up Förderung der KTI durch und entwickeln das Monitoring für die von der KTI gecoachten Start-ups weiter. Das Mandat umfasst ein Querschnitt- und Längsschnittdesign mit zwei Messungen und beinhaltet Daten- und Dokumentenanalysen, umfangreiche Befragungen, einen Vergleich mit einer externen Kontrollgruppe, ökonometrische Analysen sowie einen internationalen Vergleich. Das Projekt wird zudem konzeptionelle Grundlagen hinsichtlich künftiger Wirkungsanalysen liefern.

Zusammenarbeit

Koch Consulting

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Energie, Klima, Ökonomie

    Fracking in der Schweiz

    Der Bundesrat legte am 3. März 2017 seine Haltung zur Nutzung des Untergrundes durch hydraulische Frakturierung (Fracking) fest. econcept bereitete die Entscheidungsgrundlagen für den Bundesratsbericht auf.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit, Strategie / Prozess / Dialog

    Interprofessionalität: Berufsausübung Potenziale

    econcept untersuchte gemeinsam mit Prof. Dr. Manuela Eicher (CHUV) als Teil des BAG-Förderprogramms "Interprofessionalität im Gesundheitswesen" die Potenziale der interprofessionellen Zusammenarbeit.

  • Energie

    Mittelfristperspektiven Fernwärmeunternehmen

    econcept beurteilte die Finanzperspektiven des Unternehmens bei sinkendem Wärmeabsatz, unter Berücksichtigung verschiedener Wärmetechnologien und -erzeugungskosten sowie differierenden Preismodellen.