Auftraggeber/in
WWF
Jahr
Data Science, Ökonomie

Veränderung der Gestehungskosten von Wasserkraftwerken aufgrund von Ersatzmassnahmen nach NHG

econcept untersuchte im Auftrag des WWF die Veränderung der Gestehungskosten von Wasserkraftwerken in Abhängigkeit der Höhe der Ersatzmassnahmen nach NHG bei Neukonzessionierungen.

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Strategie / Prozess / Dialog

    Umsetzung NFA

    econcept unterstützte das BAFU bei der Umsetzung der NFA im Umweltbereich. Das Projekt beinhaltet insbesondere Konzeption und Implementation einer leistungungs- und programmorientierten Subventionspolitik.

  • Ökonomie

    Die Kosten der Luftverschmutzung 2005 und 2015

    Der Kanton Zürich gehört zu den am stärksten mit Luftschadstoffen belasteten Gebieten in der Schweiz. Die Schätzung der Schadenskosten bildet zusätzlich zur Belastungsmessung einen Indikator für den weiteren Handlungsbedarf.

  • Strategie / Prozess / Dialog

    Unterstützung REG

    Im Auftrag des SBFI unterstützte econcept die Stiftung REG bei der Umsetzung der Auflagen des SBFI in der Folge der Evaluation REG.

  • Energie

    Energiekonzept Kanton Obwalden

    Der Kanton Obwalden beabsichtigt seine Energiepolitik neu auszurichten und erarbeitet dazu eine strategische Grundlage mit konkreten Umsetzungsmassnahmen.