Auftraggeber/in
Bundesamt für Umwelt BAFU
Jahr
Strategie / Prozess / Dialog

Nationale Koordination zu gebietsfremden invasiven Arten

econcept unterstützte das BAFU bei der Ausgestaltung der nationalen Koordination zu gebietsfremden invasiven Arten.

Basierend auf der Strategie des Bundes zur Bekämpfung gebietsfremder invasiver Arten, stellt sich die Frage der nationalen Koordination – und damit sowohl der horizontalen und damit departementsübergreifenden Koordination der Aktivitäten als auch der Koordination über die verschiedenen Staatsebenen hinweg. Welches ist dafür die beste Struktur? Wer muss daran beteiligt werden? Welche Ressourcen werden dazu benötigt.

Die Unterstützung durch econcept umfasste vergleichende Analysen zu horizontaler und vertikaler Koordination von Verwaltungen und externen Akteuren zu Querschnittsfragen im In- und Ausland, die Moderation interner Sitzungen sowie die konzeptionelle Entwicklung einer optimalen Struktur für die nationale Koordination. Der Schlussbericht unterbreitet Grundsätze, Optionen und Empfehlungen zur nationalen Koordination im Bereich der gebietsfremden invasiven Arten in der Schweiz.

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit

    Nutzen und Zusatznutzen der Wohnbauförderung und des gemeinnützigen Wohnungsbaus für die Gemeinwesen

    Für die Fachstelle für Wohnbauförderung des Amtes für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich wurden einerseits die direkten Nutzen der Wohnbauförderung quantifiziert wie die Bereitstellung von preiswertem Wohnraum guter Qualität für SozialhilfebezügerInnen, womit Sozialleistungen gespart werden können. Zusätzlich werden diverse Zusatznutzen von geförderten Wohnbauten gemeinnütziger Bauträger bestimmt und in ihrer Relevanz qualitativ eingeschätzt (wie Freiwilligen-Arbeit in den Bereichen "Sozialarbeit, Sozialdienst und Sozialberatung", "Kinderkrippen, Kindergärten und Kinderhorte", "Unterhalts- und Reparaturarbeiten" sowie Beiträge an die Integration der Bewohnenden durch Mitbestimmung und Beteiligung).

  • Evaluation, Klima / Umwelt

    Analyse der Schweizer Abfallpolitik im europäischen Vergleich

    Mit Blick auf eine mögliche Weiterentwicklung der Schweizer Abfallpolitik hat econcept eine Studie über die Positionierung der Schweizer Abfallpolitik gegenüber jener der Europäischen Union sowie dreier Vergleichsstaaten erarbeitet.