Auftraggeber/in
Bundesamt für Umwelt BAFU
Jahr
Energie, Klima / Umwelt

Validierung und Verifizierung von Klimaschutzprojekten

econcept ist eine vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) zugelassene Stelle für Validierungen und Verifizierungen von Klimaschutzprojekten in der Schweiz.

Treibstoffimporteure sind im CO2-Gesetz dazu verpflichtet einen Anteil der durch den Treibstoff verursachten CO2-Emissionen zu kompensieren. Eine wichtige Kompensationsmöglichkeit sind beim Bund registrierte Schweizer Klimaschutzprojekte. Die in den Projekten eingesparten Mengen an CO2 werden vom Bundesamt für Umwelt bescheinigt und können von den Treibstoffimporteuren für ihre Kompensationspflicht verwendet werden.

Schweizer Klimaschutzprojekte müssen vor deren Registrierung beim Bund von einer unabhängigen Stelle geprüft bzw. validiert werden. Sobald die Projekte operativ sind, müssen die tatsächlichen CO2-Einsparungen belegt und wiederum von einer unabhängigen Stelle geprüft bzw. verifiziert werden, bevor sie durch den Bund bescheinigt werden. econcept ist als unabhängige Prüfstelle vom BAFU für die Validierung und Verifizierung von Klimaschutzprojekten akkreditiert.

Zurzeit sind folgende Projekte bei uns in Prüfung:
Validierungen:
— Netzerweiterung Wärmeverbund Hardmatt, DM Energieberatung
— Abwärmenutzung Abluftreinigungsanlage Wipf AG, DM Energieberatung
— Grosswärmeverbund Liestal, Durena AG

Verifizierungen (wiederkehrend):
— Warmwassersparprogramm Schweiz, myclimate
— Holzheizwerke: Wärmeenergie aus regionalen erneuerbaren Energieträgern, groupe e
Thermoréseau de Porrentruy
— Erweiterung Wärmeverbund Hallau, Roth&Partner AG
— Nationales Förderprogramm Gebäudeautomation (NFGA), Stiftung KliK
— Energiering Küsnacht, Engie Services AG
— Wärmeverbund Waser Winterthur, Stadtwerke Winterthur
— Programm Living Eco by Danfoss, South Pole Group

Wärmezentrale in Porrentruy (Quelle: Ville de Porrentruy, https://porrentruy.ch/autorites-administration/uei/equipement/thermoreseau/)
Wärmezentrale in Porrentruy (Quelle: Ville de Porrentruy, https://porrentruy.ch/autorites-administration/uei/equipement/thermoreseau/)

Projekt teilen

Ansprechperson

Reto Dettli

Energieökonomie und -politik, Klimaschutz, Strategieentwicklung und Umsetzungscoaching

Person anzeigen

Weitere Projekte

  • Energie

    Re-Audit Energiestadt Frauenfeld (Gold)

    Die Energiestadt Frauenfeld ist seit 2014 mit dem Gold-Label zertifiziert und übernimmt eine Vorbildrolle im Kanton. econcept führte die Bestandesaufnahme und Re-Zertifizierung 2018 durch.

  • Evaluation, Soziale Sicherheit / Gesundheit

    Ethische Probleme des Medizintourismus

    Das Konsortium von econcept, Ethik-Zentrum und Kompetenzzentrum MER der Universität Zürich und Brauer&Strub untersuchte ethische, rechtliche und sozialwissenschaftliche Fragestellungen, die sich mit dem Medizintourismus in der Schweiz ergeben.

  • Energie

    Nachhaltige Quartierentwicklung BaLaLuZ

    Im Grünauquartier der Stadt Zürich werden die Voraussetzungen, die Zielsetzungen, die Möglichkeiten und Massnahmen für eine nachhaltige Entwicklung von Quartieren anhand einer Quartiererneuerung mit Ersatzneubau untersucht.