Auftraggeber/in
Soziale Dienste Stadt Zürich, Amt für Wirtschaft und Arbeit Kanton Zürich
Jahr
Evaluation, Soziale Sicherheit / Gesundheit

Evaluation Pilotprojekt Coaching für Ausgesteuerte

econcept evaluiert das Pilotprojekt "Coaching für Ausgesteuerte". Die Evaluation soll Entscheidungsgrundlagen betreffend die Weiterführung des Angebots bereitstellen.

Im Auftrag der Sozialen Dienste der Stadt Zürich und des Amts für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich führt econcept AG eine Evaluation des Pilotprojekts «Coaching für Ausgesteuerte» durch. Dieses Pilotprojekt hat zum Ziel, durch ein freiwilliges Coaching-Angebot die Lücke zwischen Aussteuerung aus der Arbeitslosenversicherung und der Berechtigung zum Sozialhilfebezug zu überbrücken. Die Evaluation, bestehend aus einer Bedarfs-, einer Wirkungs- und einer Prozess-/ Umsetzungsanalyse, soll Entscheidungsgrundlagen betreffend die Weiterführung des Angebots nach der Pilotphase bereitstellen und bereits während der Pilotphase Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen.

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Energie

    Regionales Konzept Wärme / Kälte LuzernSüd

    In Zusammenarbeit mit den Gemeinden Horw, Kriens und der Stadt Luzern sowie bapGROUP und PLANAR AG hat econcept ein regionales Energiekonzept entwickelt, welche Wärmeangebot und Wärmenachfrage räumlich koordiniert.

  • Energie, Klima / Umwelt

    Ökologische Qualität der Wasserkraft

    Der Bericht vergleich die ökonomischen und ökologischen Stärken der Wasserkraft im aktuellen europäischen Konntext des geöffneten Strommarktes.

  • Energie

    Evaluation energho

    energho ist ein Programm im Rahmen von EnergieSchweiz, welches eine Steigerung der Energieeffizienz bei öffentlichen Bauten anstrebt. Die Evaluation zeigt Schwachpunkte auf und formuliert Empfehlungen für die Verstärkung der Wirkung.

  • Evaluation, Strategie / Prozess / Dialog

    Wirkungen planen, analysieren und stärken

    Wirkungsorientierung in der Projektgestaltung und Projektumsetzung ist die Voraussetzung für spätere Wirkungsanalysen – dies ist der Kern des Projekts in Auftrag der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart.