Auftraggeber/in
Stiftung Mercator Schweiz
Jahr
Bildung / Forschung / Innovation, Evaluation

Evaluation des Pilotprojekts Schweizerisch-Indisches Klassenzimmer

econcept evaluierte das von der ch Stiftung durchgeführte Pilotprojet «Schweizerisch-indisches Klassenzimmer». In diesem Pilotprojekt wurde ein neues Partnerschafts- und Austauschprogramm für Schulklassen auf der Sekundarstufe II erprobt.

Im Gegensatz zu üblichen Klassenaustauschreisen beinhaltete die Schulpartnerschaft neben den gegenseitigen Besuchen (je zwei Wochen) zudem die gemeinsame Bearbeitung eines Projekts über den Zeitraum eines ganzen Schuljahrs hinweg. Im Fokus der Evaluation stand die Analyse der Umsetzung und der Wirkung des Pilotprojekts.

Projekt teilen

Weitere Projekte

  • Evaluation

    Externe Evaluation Tabakpräventionsfonds

    Die Evaluation des Tabakpräventionsfonds ist in der Verordnung zum Fonds festgehalten und dient der Überprüfung der Zielerreichung des 2004 geschaffenen Fonds zur Finanzierung der Tabakprävention.

  • Energie

    Organisation der Energieversorgung Stadt Zürich

    Das Projekt liefert Entscheidungsgrundlagen zur Beantwortung eines gemeinderätlichen Postulats zur Neuorganisation der städtischen Energieversorgung in den Bereichen Wärme, Erdgas und Elektrizität.

  • Energie, Klima / Umwelt

    Biomassekonzept des Kantons Thurgau

    Für den Kanton Thurgau hat econcept auf der Grundlage von Potenzialstudien eine Biomassestrategie mit konkreten Umsetzungsmassnahmen erarbeitet.

  • Evaluation

    Evaluation Prion-Programm 2002-2006 des Bundes

    Die Evaluation soll die Ergebnisse des Programm sichern, Entscheidungsgrundlagen für die Anpassung und Weiterführung der Überwachungs- und Präventionsaktivitäten des BAG liefern und generell Erkenntnisse festhalten, die auf ein Risikomanagement bei zukünftigen, ähnlichen Fällen angewendet werden können.