Auftraggeber/in
Saaser Gemeinden, Kt. Wallis, Schweizer Berghilfe, SVV und WWF Schweiz
Jahr
Klima

Anpassung an die Klimaänderung im Berggebiet - Fallstudie Saastal

In der Fallstudienregion Saastal werden die möglichen Auswirkungen der Klimaänderung auf das Berggebiet analysiert und realisierbare Anpassungsoptionen aufgezeigt.

Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit folgenden Organisationen erarbeitet: Universität Bern (Forschungsinstitut für Freizeit und Tourismus), Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL (Forschungsgruppe Regionalökonomie und -Entwicklung), Netzwerk Wasser im Berggebiet NWB, Geotest AG

Zusammenarbeit

Universität Bern (Forschungsinstitut für Freizeit und Tourismus), Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL (Forschungsgruppe Regionalökonomie und -Entwicklung), Netzwerk Wasser im Berggebiet NWB, Geotest AG

Weitere Projekte

  • Klima, Strategie / Prozess / Dialog

    Transitgas AG: Projektförderung im Bereich Nachhaltigkeit

    Das Pipeline-System der Transitgas AG durchzieht die Schweiz von Nord nach Süd. Nun will das Unternehmen vermehrt nachhaltige Projek-te fördern und vertraut dabei auf konzeptuelle Unterstützung durch econcept.

  • Soziale Sicherheit / Gesundheit

    Analyse und Beurteilung der Prämienverbilligung

    Mit unseren Analysen konnten wir nachweisen, dass der Kanton Solothurn bei Prämienverbilligungen die für die obligatorische Grundversicherung bei Krankenkassen die bundesrechtlichen Vorgaben einhält und die anvisierten Zielgruppen unterstützt. Zusätzlich haben wir Tarifanpassungen zugunsten geringerer Fehlanreize und besserer Unterstützung geprüft.

  • Bildung / Forschung / Innovation

    Auslegeordnung zur Positionierung der höheren Fachschulen

    econcept erarbeitet eine breit abgestützte Auslegeordnung zur Positionierung der HF. Die nationale und internationale Positionierung der HF werden auf Stärken/Schwächen analysiert und Massnahmen zur Verbesserung der Positionierung identifiziert.